Feedback
Lade...

Feedback

Roamingkosten sparen

Jetzt können Sie mit telmy auch im Ausland telefonieren und dabei die Roamingkosten sparen, wenn Sie den Callback Service aus dem Ausland von einem Festnetztelefon oder einem lokalen Handy nutzen. Alternativ können Sie im Ausland auch jederzeit unser Webfon nutzen.

Voraussetzungen zum SPAREN der Roamingkosten:

  • lokales Handy (z. B. eine Prepaid-Handykarte oder ein Handyvertrag in dem entsprechenden Land)
  • Festnetztelefon
  • Einwahl über das Webfon
  • Einwahl über SIP-Zugang (z.B. die telmy Apps) im WLAN

Bei der Einwahl über das Webfon entstehen nur Kosten für die Anwahl des entsprechenden Ziellandes.
Beispiel: Bei einem Anruf über das Webfon aus Spanien ins deutsche Festnetz, fällt der Tarif Deutschland, Spalte telmy/Webfon an. Ein Kostenbeispiel für ein Callbackverfahren erhalten Sie weiter unten.

Bei der Einwahl über ein Handy oder ein Festnetztelefon muss die Nummer in Ihrem Benutzerkonto unter 'Meine Rufnummern' registriert werden, damit wir die Nummer Ihrem Konto zuordnen können.

Roamingkosten sparen im Ausland per Callback - So funktioniert's

Beispiel: aus Griechenland (Mobil) nach Deutschland (Festnetz)

  • Sie reisen nach Griechenland und erwerben im Ausland eine Prepaid-Karte. Diese Mobilfunknummer fügen Sie dann unter Benutzerdaten verwalten bei Ihren Rufnummern hinzu. Als nächstes wählen Sie die PING Callback Nummer in Deutschland an, also +49 69 96 75 4444.

    Achtung! Wenn Sie ein Handy eines deutschen Netzbetreibers nutzen, können unter Umständen Roamingkosten entstehen.

    Hinweis: Falls Sie anstatt des + die '00' vorweg wählen, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Verkehrsausscheidungsziffer (VAZ) von dem Land abhängt, indem Sie sich gerade befinden. Die 00 ist in den meisten europäischen Ländern üblich. In allen GSM-Netzen weltweit kann statt der Nummernkette auch '+' direkt eingegeben werden.

    Andere VAZ sind z.B.:
    • USA & Kanada: '011'
    • Australien: '0011'
    • Kuba: '119'
    • Litauen, Weißrussland, Georgien, Kasachstan, Moldau, Tadschikistan, Usbekistan: '810'
    • Russland: '8xx' (die xx steht für eine Ziffernfolge, die den Netzbetreiber auswählt)
    • Singapur: '0xx' (die xx steht für eine Ziffernfolge, die den Call-by-Call-Netzbetreiber auswählt)
    Beispiel: Aus den USA wählt man also zur Anwahl der PING Callback Nummer die 011 49 69 22 77 94 86.
  • Nach einer kurzen Ansage wird das Gespräch unterbrochen und es entstehen Ihnen hierfür keine Kosten.
  • Jetzt werden Sie von unserem System zurückgerufen.
  • Nach dem Rückruf geben Sie die Rufnummer des gewünschten Gesprächsteilnehmers ein und Sie telefonieren über das telmy-Netz.
  • Die Gesamtkosten bei einem Callbackgespräch setzen sich immer aus den Tarifen der beiden verbundenen Länder zusammen.

Callback inkl. Kurzwahlen

Sie können im Ausland auch Ihr Telefonbuch anwählen. Wählen Sie dazu bitte die +49 69 96 75 4444 + die entsprechende Kurzwahl Ihres Telefonbucheintrages. Bitte geben Sie die Kurzwahl direkt hinter der Einwahlnummer ein (ohne Plus-Zeichen).

Beispiel: +49 69 96 75 4444 + 12

Der Rückruf erfolgt dann wie folgt: Sie erhalten einen Rückruf auf den Anschluss, von dem Sie angerufen haben und werden sofort mit der Kurzwahl verbunden, ohne dass Sie eine Nummer eingeben müssen.

Callback Service Web unterstützt

Roamingkosten sparen im Ausland per Callback - So funktioniert's

Jetzt können Sie mit telmy auch im Ausland telefonieren und dabei die Roamingkosten sparen, wenn Sie den Callback Service aus dem Ausland von einem Festnetztelefon oder einem lokalen Handy nutzen. Alternativ können Sie im Ausland auch jederzeit unser Webfon nutzen.

Beispiel: Sie reisen nach Griechenland und erwerben im Ausland eine Prepaid-Karte. Diese Mobilfunknummer fügen Sie dann unter Benutzerdaten verwalten bei Ihren Rufnummern hinzu. Als nächstes wählen Sie diese Nummer im Dropdown-Menü beim Assistenten als Callback-Nummer aus. Als Zielrufnummer geben Sie wie gewohnt die des Gesprächspartners ein.

Kosten

Die Gesamtkosten bei einem Callbackgespräch setzen sich immer aus den Tarifen der beiden zu verbindenden Länder zusammen. Bspl. Bei einem Gespräch von Ihrem griechischen Mobilfunkgerät in Griechenland ins deutsche Festnetz, müssen Sie in der telmy-Tarifübersicht die Summe aus Griechenland Mobil und Deutschland ziehen. (Griechenland Mobil: 3,30 ct./Min. + Deutschland 0,95 ct./Min = Gesamtkosten: 4,25 ct./Min.)

Selbstverständlich können Sie den Callbackservice auch innerhalb Deutschlands nutzen.

Achtung! Wenn Sie ein Handy eines deutschen Netzbetreibers nutzen, können unter Umständen Roamingkosten entstehen.